Einsatz erneuerbarer Energien im Gebäudebestand II / Praktische Anwendung im Gebäudebestand

In Kooperation mit der FH Münster, University of Applied Sciences, Fachbereich Bauingenieurwesen.

Bei der Sanierung von Bestandsgebäuden steigt die Nachfrage nach Einsatz erneuerbarer Energien. Für die kompetente Beratung fehlt es jedoch häufig an ausreichendem anlagentech-nischem Grundwissen über sinnvolle neue sowie bewährte Anlagenkonzepte.
Das Seminar zeigt anhand von praktischen Beispielen von Wohn- und Nichtwohngebäuden, wie eine nachhaltige Anlagentechnik unter Einsatz erneuerbarer Energien auch im Gebäudebestand realisiert werden kann.
Dazu werden die Planungsparameter zur Bilanzierung nach DIN 18599 sowie Fördermittel zur Finanzierung vorgestellt.

Referentin: Dipl.-Ing. M.A. Petra Lea Müller
Lehrkraft für besondere Aufgaben an der FH Münster, freie Architektin, Referentin, Fachbuchautorin

Datum und Zeit:
Freitag, 15. April 2016, 10.00 – 17.00 Uhr

Veranstaltungsort:
FH Münster
Raum B 2.004
Corrensstraße 25
48149 Münster

Anmeldung online:
www.fh-muenster.de
Anmeldeschluss: 1. April 2016

Veranstalter & Kontakt:
TAFH Münster GmbH
Christine Kölle M.A.
Hüfferstraße 27 I 48149 Münster
Tel. +49 (0)2551 96 26 50
koelle@ta.fh-muenster.de

Teilnahmegebühren:
(Netto-Preis, je Person und Seminar)
Ganztagesseminar 8 UStd.
210,00 € zzgl. 19 % MwSt.
190,00 € zzgl. 19 % MwSt., Verbandsmitglieder* s. u. und Alumni
inkl. Teilnahmezertifikat, gedruckten Skript, Getränke und Kaffeepausensnacks

*Mitglieder der Trägerverbände der DEUTSCHEN INGENIEUR- UND ARCHITEKTEN-AKADEMIE e.V. – DIAA können ein Passwort erfragen bei Frau Fischer 089-57007233 um den Mitgliederrabatt zu erhalten.

Anerkennung der Seminare bei der IK Bau NRW / AKNW wird durch den Veranstalter beantragt.

Mögliche Hotels:
Factory Hotel
Parkhotel Wienburg

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.